Frederik Kelka absolviert sein Rechtsreferendariat am Landgericht Duisburg und wird im Rahmen der Anwaltsstation in unserer Kanzlei 2019/2020 ausgebildet.