Print Friendly, PDF & Email

Fachanwaltsfortbildung Verwaltungsrecht - Disziplinarrecht (in 44 Tagen und 07:38 Stunden.)
am Samstag, 07 November 2020, 09:00 Uhr

I. Disziplinarrecht in Bund und Ländern (und Kirchen)

  • Bundesrecht (BeamtStG, BRRG)
  • Landesrecht (LBG, LDG, JustG / AGVwGO)
II. Aktuelle Entscheidungen
    (u.a. Entfernung wegen mangelnder Verfassungstreue, Disziplinarverfahren gegen Wahlbeamte)
III. Aktuelle/offene Rechtsprobleme
  • Kosten der Nebenverfahren (Fristsetzung, Einstellung)
  • keine Rechtsanwaltsvergütung für Nebenverfahren zur Kürzung der Dienstbezüge
  • abweichende Rechtsanwaltsvergütung in kirchlichen Disziplinarverfahren
Referent: Rechtsanwalt Robert Hotstegs Veranstalterin: ForSA Fortbildungen & Seminare für Anwälte, www.forsa-seminare.de

@ Novotel Köln City, Bayenstr. 51, 50678 Köln, Dauer: 04:15 Stunden.,


Fachanwaltsfortbildung Verwaltungsrecht - Die neue "Landesverfassungsbeschwerde" in NRW (in 44 Tagen und 12:38 Stunden.)
am Samstag, 07 November 2020, 14:00 Uhr

I. Die Individualverfassungsbeschwerde seit dem 01.01.2019

  • Der Verfassungsgerichtshof für das Land Nordrhein-Westfalen
  • Die Rechtsgrundlagen und ein erster Überblick
  • Die Abgrenzung zur Bundesverfassungsbeschwerde
  • Das Verfahren vor der Kammer und vor dem Senat
  • Die Formalia und Fallstricke
II. Verfahren und Entscheidungen
  • Erschöpfung des Rechtswegs
  • Substantiierte Begründung
  • Corona-Entscheidungen 2020
III. offene Rechtsprobleme
  • Das unvollständige Verfassungsprozessrecht
  • Abgrenzung Hauptsache / Eilverfahren / Prozesskostenhilfe
  • Die Struktur und Fortentwicklung des Verfassungsgerichtshofs
Referent: Rechtsanwalt Robert Hotstegs Veranstalterin: ForSA Fortbildungen & Seminare für Anwälte, www.forsa-seminare.de

@ Novotel Köln City, Bayenstr. 51, 50678 Köln, Dauer: 03:15 Stunden.,