Stellenanzeige: studentische Hilfskraft (m/w/d)

Unser Profil

Seit 1985 beraten und vertreten wir Mandanten im Allgemeinen und Besonderen Verwaltungsrecht. Das Beamtenrecht bildet dabei den Schwerpunkt unserer Arbeit. Dies betrifft insbesondere die Konfliktfelder Beurteilung und Beförderung, Versetzung und Zurruhesetzung. Im Bereich des Disziplinarrechts hat unsere Kanzlei besonders umfangreiches Spezialwissen angesammelt.

Daneben bearbeiten wir insbesondere Streitfälle aus dem besonderen Verwaltungsrecht, z.B. dem Kommunalrecht. Speziell im Bereich der Bürgerbeteiligung sind wir regelmäßig beratend und als Prozessbevollmächtigte tätig. Hier begleiten wir Bürgerbegehren und Bürgerentscheide und sind Berater für Initiativen, Fachverbände und den Landesgesetzgeber.

Ihr Arbeitsbereich

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

studentische Hilfskraft (m/w/d)
auf 450 €-Basis (ca. 12 Stunden/Woche)

zur Unterstützung unseres Sekretariats und unseres Büros. Wir bieten Ihnen die Mitarbeit in einem kleinen, engagierten Team und einen engen Kontakt zu Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälten, Einblick in die Abläufe einer Kanzlei von Spezialisten, ebenso die Möglichkeit der fachlichen Weiterbildung. Ihr Aufgabengebiet umfasst u.a. den telefonischen Kontakt zu Mandanten, Terminabsprachen, Empfang von Mandanten, Vor- und Nachbereitung von Besprechungen, einfachen Schriftverkehr und Aktenorganisation und -pflege. Engagement, Serviceorientierung und Flexibilität sind Voraussetzung.

Ihr Kontakt zu uns

Hotstegs Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Rechtsanwalt Robert Hotstegs
Mozartstr. 21, 40479 Düsseldorf
kanzlei@hotstegs-recht.de

Gerne setzen wir uns dann mit Ihnen für ein persönliches Vorstellungsgespräch in Verbindung.

Autor/in Robert Hotstegs

Rechtsanwalt, Fachanwalt für Verwaltungsrecht