Rechtsanwälte im Osten

Wir tun es schon längst: als Anwälte in den sogenannten „neuen Bundesländern“ (bzw. im „Beitrittsgebiet“) arbeiten. Aber dort sind die Strukturen noch anders. Es gibt Kreis- und Bezirksgerichte, die erst nach und nach umstrukturiert werden.

Ein Beitrag von Rechtsanwalt Dr. Henning Obst und Rechtsreferendar Joachim Brüning widmet sich dem Thema ausführlich in „DDR spezial 26/1992“ (Download hier.)

Autor/in Robert Hotstegs

Rechtsanwalt, Fachanwalt für Verwaltungsrecht